berndt schramm

Die Ent­wick­lung des Quan_Zen baut auf der Logik der kom­mu­ni­ka­ti­ven Wech­sel­wir­kun­gen von Ele­men­tar­teil­chen auf, ohne dabei die Inhalte und Riten des Tra­di­tio­nel­len Zen in ihren wesent­li­chen Bestand­tei­len zu ver­än­dern. Ein Pfad, der an die Gedan­ken und Sicht­wei­sen von Wer­ner Hei­sen­berg und ande­ren Urvä­tern der Quan­ten­phy­sik anknüpft, die schon in den zwan­zi­ger Jah­ren unsere Welt nicht nur als eine Ansamm­lung getrenn­ter Objekte, son­dern als ein Netz von Zusam­men­hän­gen eines ein­heit­li­chen Gan­zen beschrie­ben haben.
Enveda.de hat für Lieferung, Warenqualität und Kundenservice die Note "Sehr gut" (4.77 von 5.00) durch 22 Trusted Shops-Bewertungen erhalten.