Tanz­the­ra­peu­tin (BDT) Glo­ria Brab­bin

Seid ihrer Kind­heit spie­len Tanz und Bewe­gung eine Rolle in ihrem Leben. Daher war es fol­ge­rich­tig, im Laufe der Berufs­tä­tig­keit als Dipl.-Sozialpädagogin zusätz­lich 4 Jahre lang Tanz­the­ra­pie zu stu­die­ren.

Seit 8 Jah­ren übt Sie den Beruf der Tanz­the­ra­peu­tin in unter­schied­li­chen Pro­jek­ten aus. Dabei sam­melt sie in ver­schie­de­nen Berei­chen Erfah­run­gen, die wie­derum in die Arbeit zurück-fließen.
Schwer­punkt­the­men der bis­he­ri­gen A…
Seid ihrer Kind­heit spie­len Tanz und Bewe­gung eine Rolle in ihrem Leben. Daher war es fol­ge­rich­tig, im Laufe der Berufs­tä­tig­keit als Dipl.-Sozialpädagogin zusätz­lich 4 Jahre lang Tanz­the­ra­pie zu stu­die­ren.

Seit 8 Jah­ren übt Sie den Beruf der Tanz­the­ra­peu­tin in unter­schied­li­chen Pro­jek­ten aus. Dabei sam­melt sie in ver­schie­de­nen Berei­chen Erfah­run­gen, die wie­derum in die Arbeit zurück-fließen.
Schwer­punkt­the­men der bis­he­ri­gen Arbeit sind u. a. Dro­genabu­sus, Eßstö­run­gen, sexu­el­ler Miß­brauch oder das Arbei­ten mit Kin­dern aus unvoll­stän­di­gen Fami­lien.

In der Tanz­the­ra­pie wer­den The­men auf­ge­grif­fen und in Bewe­gung umge­setzt und/oder in eine Tanz­form gebracht.
Über eigene und fremde Kör­per­wahr­neh­mung erfah­ren wir unse­ren Kör­per und unsere Gefühle auf einer ande­ren Ebene als im All­tag. Wir kön­nen anders mit uns sel­ber und mit ande­ren in Kon­takt tre­ten.

Vor­kennt­nisse in Tanz oder Bewe­gug sind nicht erfor­der­lich. Der Spaß dabei und die Freude an Bewe­gung und Tanz ste­hen im Vor­der­grund!!!
Enveda.de hat für Lieferung, Warenqualität und Kundenservice die Note "Sehr gut" (4.77 von 5.00) durch 22 Trusted Shops-Bewertungen erhalten.