Michael Fuß

Michael Fuß "Seit 1992 betä­tige ich mich als Lebens­be­ra­ter und Medi­ta­ti­ons­leh­rer. Nach­dem ich 1994 das Ava­t­ar­trai­ning ken­nen­ler­nen durfte und mich 1998 zum Avat­ar­mas­ter aus­bil­den lies, ist das ein wei­te­res, kraft­vol­les Werk­zeug mei­ner Tätig­keit. Ich begleite Men­schen, die ganz­heit­li­che Har­mo­ni­sie­rung auf allen Seins­ebe­nen suchen und bereit sind, ihre per­sön­li­che Wahr­heit zu erken­nen. Werk­zeuge mei­ner Tätig­keit sind Semi­nare für Selbst­ent­fal­tung, Ener­gie­über­tra­gung, Medi­ta­tion, klä­rende Emo­tio­nal– und Men­tal­tech­ni­ken.
Mein spe­zi­el­ler Dank gehört mei­nen Leh­rern: Harry Pal­mer (Ava­tar®), Michael Bar­nett (Wild Goose Com­pany), Dr. Jaffe (ART®) und Gerd Zieg­ler (Vision der Freude).

Leben ist Füh­len – Füh­len ist Lie­ben – Lie­ben
ist Leben

Meine Freude besteht unter ande­rem darin, Men­schen bei der Erkennt­nis ihrer selbst zu unter­stüt­zen. Auf einer Ebene unse­res Seins sind wir schon voll­kom­men. Auf der Ebene, auf der wir Unvoll­kom­men­heit erfah­ren und dar­un­ter lei­den, haben wir das ver­ges­sen. Mit mei­ner Tätig­keit erin­nere ich die Men­schen an ihre Ursprungs­qua­li­tät.
Dies kann ich tun in Ein­zel­sit­zun­gen, in denen wir die indi­vi­du­el­len begren­zen­den Glau­bens­struk­tu­ren erfor­schen und erlö­sen. Durch intui­tive Ener­gie­ar­beit wer­den anschlie­ßend Blo­cka­den in Ursprungs­en­er­gie umge­wan­delt. Geschlos­sene Türen wer­den geöff­net und unsere unter­schied­li­chen Kör­per kön­nen sich wie­der in ihre natür­li­che Schwin­gung hin­ein ent­span­nen. Hier­durch fin­den spür­bare Ver­än­de­run­gen im all­täg­li­chen Leben statt.
Des wei­te­ren biete ich Vor­träge und Semi­nare an, die auf­zei­gen, wie wir unse­ren Phy­si­schen, Mental-, Emo­tio­nal– und Geist­kör­per in den Zustand von Frei­heit und Frie­den füh­ren kön­nen."
Enveda.de hat für Lieferung, Warenqualität und Kundenservice die Note "Sehr gut" (4.81 von 5.00) durch 22 Trusted Shops-Bewertungen erhalten.