Jent­schura Basi­sche Vlies­maske

Basi­sche Vlies­make – eine Wohl­tat für Ihr Gesicht.
  • ArtikelNr.: OBS-16
  • Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
  • Sie sparen 24%, also 3,00 €
    • Unser Preis: 9,50 €
    • inkl. Ust., zzgl. Versand
    • UVP des Herstellers: 12,50 €
    Wird geladen ...

    Produktinformation

    Abver­kauf – Nur solange Vor­rat reicht!
    Die hauch­dünne Jent­schura Vlies­maske dient der Her­stel­lung basi­scher Mas­ken für Gesicht, Hals und Dekol­leté unter Ver­wen­dung des basi­schen Bade­sal­zes Mei­ne­Base. Die Alka­li­tät der basi­schen Maske unter­stützt die Aus­schei­dung von Säu­ren und Schad­stof­fen durch die Talg­drü­sen und bewirkt dadurch eine ange­nehme Selbst­fet­tung und Rege­ne­rie­rung der Haut.
    Die Vlies­maske besteht zu 65 % aus Vis­kose und zu 35 % aus Poly­es­ter und besitzt alle posi­ti­ven Eigen­schaf­ten einer opti­ma­len Basis­maske.

    • Basi­sche Maske
    • Bei gestress­ter Haut
    • Für Gesicht, Hals und Dekol­leté
    • 10 Stück

    Anwen­dung
    Geben Sie in etwa 30 bis 40 ml war­mes Was­ser eine Mes­ser­spitze Mei­ne­Base basisch-mineralisches Bade­salz. Legen Sie dann eine P. Jent­schura Vlies­maske in diese basi­sche Lösung (pH 8,5). Nach der Durch­näs­sung ent­neh­men Sie die Maske und las­sen sie diese kurz abtrop­fen.

    Anschlie­ßend legen Sie die feuchte Maske ca. 20 Minu­ten auf die gerei­nigte Gesichts­haut. Um dem küh­len­den Effekt ent­ge­gen­zu­wir­ken, kann ein tro­cke­nes Hand­tuch leicht auf das Gesicht gelegt wer­den. Diese Anwen­dung ist beson­ders emp­feh­lens­wert in Kom­bi­na­tion mit einem basi­schen Voll– oder Fuß­bad.

    Nor­ma­ler­weise bedarf es nach dem Abneh­men der Maske kei­ner wei­te­ren Behand­lung, denn aus der Ver­wen­dung der Maske resul­tiert eine ange­nehme Selbst­fet­tung der Haut. Wenn nötig, kann als Anschluss­pflege einer pfle­ge­be­dürf­ti­gen Haut eine basi­sche Creme ver­wen­det wer­den.

    Mei­ne­Base Bade­salz fin­den Sie hier:

    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

    Wir wünschen Ihnen
    ein Gutes Neues Jahr 2019!

    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *