Die Anstren­gung las­sen …

Es heißt, eine Yoga-Stellung ist dann voll­en­det, wenn die Anstren­gung, sie zu errei­chen, schwin­det. Gehen Sie daher bei jeder Kör­per­übung immer nur bis zu Ihrer augen­blick­li­chen per­sön­li­chen Grenze und ver­su­chen Sie, nichts zu for­cie­ren! Ent­span­nen Sie sich in die Hal­tung hin­ein, genie­ßen Sie die Deh­nung, atmen Sie.
Enveda.de hat für Lieferung, Warenqualität und Kundenservice die Note "Sehr gut" (4.86 von 5.00) durch 20 Trusted Shops-Bewertungen erhalten.