Brahma-Mudra

Bei Nacken­ver­span­nun­gen pro­bie­ren Sie ein­mal fol­gende Übung, Brahma-Mudra genannt: den Kopf ein­at­mend nach rechts dre­hen, aus­at­mend wie­der zur Mitte, ein­at­mend nach links, aus­at­mend zur Mitte, ein­at­mend den Kopf in den Nacken legen (Mund leicht geöff­net), aus­at­mend wie­der zur Mitte, ein­at­mend den Kopf nach vorn nei­gen, mit dem Kinn zum Brust­bein, aus­at­mend zur Mitte zurück­kom­men. Wie­der­ho­len Sie die Übung drei­mal. Das Brahma-Mudra wird idea­ler­weise im Fer­sen­sitz aus­ge­führt, mit auf­ge­rich­te­ter Wir­bel­säule.
Enveda.de hat für Lieferung, Warenqualität und Kundenservice die Note "Sehr gut" (4.8 von 5.00) durch 22 Trusted Shops-Bewertungen erhalten.