Anno Lau­ten

Anno Lau­ten, Jahr­gang 1967, nahm bereits als Kind Trom­pe­ten­un­ter­richt und spielte spä­ter in der Schul­big­band. 1984 Grün­dung der Rock-Gruppe "Valin". 1988 ers­ter Gesangs­un­ter­richt bei Chris­tiane Schart­ner alias Jea­nette Cheró an der Rhei­ni­schen Musik­schule, Köln. 1988–92 a capella-Gruppe "Blue Cham­pa­gne". 1988–91 Pop-Projekt "Basic Colors". 1989 Work­shop "Jazz & Rock in Pro­cess" bei Rachel Gould an der Aka­de­mie Rem­scheid. 1989–91 Stu­dium Jazz­ge­sang bei Uli Wewel­siep alias Tony Dani­els an der Hoge­school voor de kuns­ten, Arn­hem (NL). 1989–92 Gesangs­un­ter­richt (Stimm­bil­dung) bei Lia Montoya-Palmen an der Rhein. Musik­schule, Köln. 1990 Work­shop "Vocal und Jazz" bei Nor­bert Gott­schalk (int. Vokal Fes­ti­val NRW). Work­shop "Semi­nar für Jazz­ge­sang" bei Timna Brauer (Aka­de­mia Vocale Tiro­len­sis). Step-Unterricht bei Clau­dia Bur­schyk ("The Schep­per Steps"). 1990–93 Duo "ANNOnüm" mit dem Gitar­ris­ten Klaus Dall­uhn. 1992–99 Gesangs­stu­dium (Opern­ge­sang) mit Diplom-Abschluss bei Prof. Kle­sie Kelly-Moog und Prof. Phil­lip Lang­shaw an der Hoch­schule für Musik, Köln. 1993 Meis­ter­kurs bei Kle­sie Kelly-Moog (L´académie de musi­que de Sion, CH). Step-Unterricht bei Susi König­stein. 1993–95 Sän­ger der Cover­band "Under­co­ver". 1994 Gany­med in Franz v. Sup­pés "Die schöne Gal­a­thée", Kammer-Oper Bonn. 1995 und 96 Vater in Hum­per­dincks "Hän­sel und Gre­tel", Opern­schule Köln. 1996 Ent­ste­hung des Loewe-Duo mit dem pol­ni­schen Pia­nis­ten Bar­tosz Dudek George in "Das Meis­ter­werk", Musi­cal von H. Beck­mann und Chris­toph Kirst, Düs­sel­dorf. Grün­dung des Musik­Raum­Dell­brück mit Bet­tina Weiss und Beginn pri­va­ter Unter­richt­s­tä­tig­keit für Gesang. Beginn der Zusam­men­ar­beit mit Mike Sel­leg und sei­ner Big­Band. Grün­dung des Ton­Film­Trio mit Bar­bara Kuklin­ski und Jan Wei­gelt. 1998 CD-Produktion "Viele Grüße vom Ton­Film­Trio". 1999 Ent­wick­lung des Pro­gramms "My Way – The Hits by SINA­TRA & Fri­ends". 2000 CD-Produktion "Die Pol­ni­schen Balladen/Polskie Bal­lady" LOEWE-DUO Lauten/Dudek. Ent­wick­lung eige­ner Kon­zepte für Gruppen-Workshops und Kurse, Grün­dung der Stimm-Werkstatt. 11. Sep­tem­ber 2001 – "Ein Lied für die Nächs­ten­liebe".
Enveda.de hat für Lieferung, Warenqualität und Kundenservice die Note "Sehr gut" (4.81 von 5.00) durch 22 Trusted Shops-Bewertungen erhalten.